Softskills im Projekt – Warum es nicht mehr ohne gehen kann

Projekte und Teams werden komplexer, interkultureller, digitaler, mobiler und vernetzter. Daneben reagiert die neue Generation an Nachwuchskräften zunehmend sensibel auf direktive Ansagen. Mit klassischen Führungskompetenzen gelangt man hier schnell an seine Grenzen.

Der Projektleiter (von morgen) benötigt daher einen gut gefüllten Methodenkoffer an Softskills und persönlicher Reife, um Teams wirkungsvoll zu begleiten. Denn wer motiviert, beflügelt und Raum für Weiterentwicklung gibt, bindet Mitarbeiter langfristig an das Unternehmen. Ein Paradigmenwechsel in der Rolle der Führungskraft hat bereits stattgefunden. Die Gleichung ist einfach: Wer sich nicht verändert, wird verändert.

Doch es erfordert harte Arbeit, um als Führungskraft eine Inspiration für andere zu sein: Hierfür sind gezielte und auf den Menschen ausgerichtete Kompetenzen von Nöten; psychologisches Basiswissen, wie wir Menschen ticken, wird immer bedeutsamer. Gelassenheit, Souveränität, das richtige Mindset und praxisrelevantes Coaching-Know-How helfen jedem Projektleiter und jeder Führungskraft, den eigenen Wirkungskreis zu optimieren und Ziele besser zu erreichen. Damit emanzipieren Sie sich von der traditionellen Rolle als Führungskraft zur Inspirationsquelle für Ihre Mitarbeiter. Sie werden zum Gestalter von Morgen.

Wie die Qualifizierung des Projektleiters als Coach in der Praxis aussieht, zeigt Ihnen die Tiba Coaching GmbH. „Neben vielem nützlichen Handwerkszeug fürs Coaching lerne ich in der Tiba-Coaching-Werkstatt jede Menge über mich selbst – ein persönlicher Gewinn,“ so die Teilnehmerin Manuela Beck. Details zum Ausbildungsformat finden Sie » hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s