Weshalb die Vereinbarung von Projektzielen so wichtig ist

Möglichst klar definierte Projektziele sind ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum erfolgreichen Abschluss eines Projekts. Nach einer groben Zielausrichtung gilt es, konkrete Ziele abzuleiten, anhand derer der Projekterfolg erkenn- und messbar wird.

Die Ziele, die der Projektleiter mit seinem Team und dem Auftraggeber abstimmt, vereinfachen den Projektverlauf gleich in mehrfacher Hinsicht:

  • Sie dienen als Orientierungshilfe: Vermeidung von Doppelarbeiten, keine „loose ends“
  • Sie dienen als Entscheidungshilfe: Beurteilung von Alternativen, Diskussionsgrundlage für die Ausführung/Umsetzung von Aufgaben
  • Sie dienen als Kontrollinstrument: SOLL-Vorgabe, Management by Objectives – Zielvereinbarungen; Maßstab für Erfolg/Misserfolg des Projektes
  • Sie dienen als Motivationshilfe: Gemeinsames Erarbeiten fördert den Teamgeist, Akzeptanz ist gewährleistet

Projektziele sind auch aus folgenden Gründen wichtig:

  • Ein klar definiertes Projektziel ist die einzig sichere Planungsgrundlage. Nur durch eine realistische Planung kann ein geordneter Projektablauf sichergestellt werden.
  • Durch die Zielformulierung wird eine ergebnisorientierte Arbeitsweise gefördert.
  • Falsche Erwartungen des Auftraggebers werden bereits bei der Zieldefinition korrigiert.
  • Eine klare Zieldefinition ist die notwendige Basis für ein funktionierendes, systematisches Änderungsmanagement.

Ein Projekt ist beendet, wenn die Projektziele erreicht sind!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s